UNITEDINTERIM Blog

Hier werden Beiträge von angemeldeten Interim Managern veröffentlicht.

Verpackung: Strategische Neuausrichtung für neues Wachstum

Branche: Verpackungsindustrie (Konsumgüter)

Linienfunktion: General Management - Chief Operating Officer (COO)

Thema: Strategische Neuausrichtung - Wachstum

Umsatz: 58 Mio. CHF

Mitarbieter: 500

Herausforderung 

Die Unternehmensgruppe produzierte Laminat-Tuben für die Dentalhygiene-Industrie in verschiedenen nationalen Märkten. Der Markt war stark wachsend, was vermehrt lokale Wettbewerber der multinationalen Konsumgüterunternehmen (FMCG) ebenso wie nur national tätige Tubenhersteller auf den Plan rief. Die FMCG begannen damit die Produktion in den grössten Wachstumsmärkten zusammen zu fassen und die kleineren Märkte zentral zu beliefern. Um den Skaleneffekt der gesteigerten Massenproduktion realisieren zu können und die starke Wettbewerbsposition zu verteidigen, präsentierte das dezentral aufgestellte Unternehmen den Key Accounts ein ‚Factory in the Factory'-Konzept mit dem Ziel, diesen neu entstehenden Markt als innovativer Vorreiter zu besetzen. Gleichzeitig wurden Gespräche zur Finanzierung dieser Neuausrichtung und des geplanten Wachstums aufgenommen. 

Auftrag / Zielsetzung 

(1) Operative Umsetzung der Neupositionierung, (2) Schaffen einer starken operativen Grundlage für ein globales Roll-out und einen ambitionierten Wachstumsplan sowie (3) Vorbereitung des Unternehmens auf eine Private Equity-Wachstumsfinanzierung. 

Lösung 

Stärkung des bisherigen Geschäftsmodells 

(1) Finanzielle Absicherung der Neuausrichtung durch Verbesserung der Rentabilität der bisherigen Betriebe 

(2) Definition und Durchsetzung von Produktions- und Reportingstandards mit einem neu geschaffenen Operational Excellence-Team 

(3) Optimierung der lokalen Kostenstrukturen durch ein einheitliches Operating-Modell mit gesteigerten OEE, optimierter Produktionsplanung und verbesserter Logistik 

(4) Verbesserung der lokalen Margen durch optimierte Auftragsstrukturen und höhere Auslastung dank sytematischer Durchdringung des nationalen Bestandeskunden 

Umsetzung des neuen Geschäftsmodells 

(1) Neukonzeption von Produktionsprozess und -technologie zur innovativen Nutzung der Skaleneffekte einer gesteigerten Massenproduktion mit direkter Integration in den Herstellprozess des Kunden 

(2) Starke Reduktion der Vormaterialpreise durch Umgestaltung von Materialbeschaffung, -logistik und der Bearbeitung der Vormaterialien 

(3) Verhandlungen der Verträge für ein exklusiv auf den Kunden ausgerichtetes, integriertes Werk mit dem Resultat einer verbesserten Rentabilität für beide Parteien 

(4) Planung und Aufbau der Pilotproduktion bei einem globalen FMCG in China 

(5) Definition und Aufbau gemeinsamer Prozesse für die Produktionsprozesse, -planung und -logistik mit dem Kunden 

Merger, Absicherung des Wachstumsplans 

(1) Operative Führung des Annäherungsprozesses mit einem Fusionspartner zur Realisierung des globalen Wachstumsplans mit maximalen Synergien 

(2) Führen der Task-Force zur Definition des gemeinsamen Busniessplans und zur Vorbereitung der Fusion 

(3) Vorbereitender Miteinbezug der Kunden zur Absicherung des Mergers und Sicherstellung der Synergien 

(4) Führen der Post Merger-Integration mit erfolgreicher Zusammenführung der Managementkulturen 

Ergebnisse 

(1) Völlig neues innovatives Produktionskonzept für die in den grossen Wachstumsmärkten neu entstehenden Grossfabriken der globalen FMCG als Wachstumsplattform realisiert 

(2) Gelungene Steigerung der Attraktivität der Unternehmung als Ausgangsposition für Verhandlungen der für den Wachstumsplan notwendigen Kooperation auf Augenhöhe

(3) Synergetischer Merger und erfolgreiche operative Integration mit einem börsennotierten Mitbewerber

(4) Auf Basis des Pilotprojektes in China gelang das globale Roll-out und die Akquisition des Dritten globalen FMCG. Die neu geschaffene Unternehmung hat sich in der Folge zum Weltmarktführer im für Laminattuben entwickelt.

René Bollier
Profil bei UNITEDINTERIM

Schuetzenhausstrasse 1
CH-8707 Uetikon am See

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bollier.biz

+41 796 25 62 56​

Case Studies

Finanzplanung in einem Start-Up - Klare Sicht in U...
Aerospace: Wachstum und Krise bewältigen
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 04. Juni 2020

Sicherheitscode (Captcha)