UNITEDINTERIM ist ein auf die Bedürfnisse professioneller Projekt- und Interim-Manager spezialisierter Dienstleister – kein weiterer Provider und auch keine Unternehmensberatung.

Dennoch kommt über UNITEDINTERIM eine Vielzahl von anspruchsvollen Jobverträgen zustande, weil sich UNITEDINTERIM gegenüber an Projekt-Management interessierten Unternehmens-Kunden (national, international und aus allen Branchen) als „Erste Anlaufstelle“ positioniert, um deren steigenden Bedarf an Projekt- und Interim-Managern zu decken, von Spezialisten in Einkauf, Logistik, und IT über Finanz-Management, General Management und Personal-Management bis hin zu Vertrieb und Technik (Engineering).

„Home of Interim Managers“

Hierfür veröffentlicht UNITEDINTERIM die Informationen der angeschlossenen Interim-Manager online und qualitätsgesichert für Unternehmen und Provider – und lässt über eine eigene App dem Unternehmens-Kunden gegenüber direkt deren Verfügbarkeit verifizieren. Für UNITEDINTERIM hat der Datenschutz eine überragende Bedeutung: Deshalb werden sämtliche Daten SSL-verschlüsselt und damit geschützt vor dem Zugriff Unbefugter übertragen.

UNITEDINTERIM versteht sich als „Home of Interim Managers“ in einer sich zunehmend digitalisierenden Welt sowie als Partner der Interim- und Projektmanager im Rahmen ihrer eigenen Digitalisierungs-Strategie. UNITEDINTERIM bietet daher auf die besonderen Bedürfnisse der Interim-Manager zugeschnittene Dienstleistungen, um sie in ihrem Kerngeschäft erfolgreicher zu machen und ihre Chancen zu erhöhen, über einen zusätzlichen direkten und digitalen Kanal attraktive Jobs zu erhalten. Hier können Sie sich registrieren.

Sechs wesentliche Vorteile für Projekt- und Interim Manager

Hier das Wichtigste in einer Übersicht:

  • Sicherstellen der Aktualität und Qualität der Unterlagen: Die nachfragenden Unternehmen sind anspruchsvoll und akzeptieren keine veralteten, unvollständigen oder gar falschen Informationen über die Kandidaten. Deshalb lässt UNITEDINTERIM keinen Projekt- oder Interim-Manager zu ohne eigene Qualitätssicherung, die dem neuen Manager gegenüber in einer Übersicht (persönliche Headline, persönliches und fachliches Profil, Bild, Lebenslauf und Tagessatz) dokumentiert wird. Die Aktualität der Unterlagen der Projekt- und Interim-Manager zu gewährleisten, betrachtet UNITEDINTERIM als eine primäre Aufgabe: Die Aktualität der Daten wird System-unterstützt nachgehalten und der jeweilige Projekt- oder Interim-Manager wird informiert, wenn seine Daten zu veralten drohen. Daten, die seit mehr als 15 Monaten nicht mehr aktualisiert wurden, werden vom System nicht länger öffentlich gehalten, bis sie aktualisiert werden.

  • Bereitstellen des digitalen Vertriebskanals: UNITEDINTERIM veröffentlicht die Unterlagen der Projekt- und Interim-Manager gegenüber Dritten, die sämtliche Unterlagen uneingeschränkt online lesen und herunterladen können. Hierzu gehören vor allem nationale und internationale Unternehmens-Kunden aus allen Branchen und Provider – aber auch alle anderen Institutionen, die im Rahmen ihrer Projekt-Aufgaben Know-how oder Kapazitäten durch selbständige externe Spezialisten suchen oder Projekt-Jobs ausschreiben möchten.

  • Optimieren der Erlösseite: Die Projekt- und Interim-Manager müssen keine Provision abgeben, wenn über UNITEDINTERIM ein Job zustande kommt. Das ist möglich, weil sich UNITEDINTERIM über einen im Vergleich zum traditionellen Provisions-Modell verschwindend geringen monatlichen Beitrag als Entgelt für die angebotenen Dienstleistungen finanziert – der in aller Regel geringer ist als die eigene Mobilfunkrechnung. Die Strategie, auf Provisionen zu verzichten, führt auch dazu, dass kein ebensolcher Anspruch mehr geschützt werden muss – z. B. durch „Non Circumvention Rules“. Weil UNITEDINTERIM somit einige bisherige Hürden im Interim-Geschäft überspringt, ist das Geschäftsmodell von UNITEDINTERIM direkt, einfach, schlank und transparent.

  • Optimieren der Aufwandsseite durch Bündelung der Kräfte: UNITEDINTERIM eröffnet Interim- und Projekt-Managern direkte Einkaufsvorteile, die ihnen allein nicht zugänglich wären. Hierfür arbeiten wir mit einer Einkaufsgenossenschaft zusammen, die den Interim-Managern attraktive Preise bietet, welche die eigene Kostenbasis der Projekt- und Interim-Manager sofort reduzieren können. So boten z. B. Pilot-Verträge im Bereich der Kfz-Versicherungen Einsparpotentiale von fast 27 %. Weitere von UNITEDINTERIM angebotene Einkaufsvorteile decken z. B. die Bereiche Vermögenschadens-Haftpflicht, mobile Kommunikation, Kfz-Beschaffung und Mietwagen sowie echtes Factoring ab. Hier können die Projekt- und Interim-Manager ihre Rechnung an ihre Kunden an unseren Partner Flexpayment zu Sonderkonditionen verkaufen – und erhalten im direkten Gegenzug sofort den Gegenwert und tragen nicht länger das Ausfallrisiko. Es gehört zur Strategie von UNITEDINTERIM, die Einkaufsvorteile für Projekt- und Interim-Manager systematisch auszubauen.

  • Optional – Ihr eigenes digitales Büro: Im Rahmen ihrer eigenen Digitalisierungs-Strategie können Projekt- und Interim-Manager über UNITEDINTERIM bereits auf Microsoft Office 365 (E3) setzen – und damit ihr eigenes digitales Büro aufsetzen, wie dies die ersten Unternehmens-Kunden bereits tun. UNITEDINTERIM erwartet deshalb, dass das anspruchsvolle Verhalten der Unternehmens-Kunden weiter wachsen und am „digitalen Büro“ kein Weg vorbeiführen wird. Hierfür benötigen die Interim- und Projekt-Manager eine E-Mailadresse unter der UNITEDINTERIM-Domain, die wir gern zu Verfügung stellen. Microsoft Office 365 und die E-Mailadresse sind kostenpflichtige Zusatzdienstleistungen.

Darüber hinaus beseitigt UNITEDINTERIM ein Ärgernis unter den Projekt- und Interim Managern:

  • Administrativer Aufwand durch Profilpflege: Interim- und Projekt Manager müssen bisher in aufwändiger Weise bei mehreren Providern (i. d. R. drei bis fünf) ihre Unterlagen pflegen und sich überall einer unterschiedlichen Qualitätsprüfung unterziehen. Indem UNITEDINTERIM die Pools mehrerer Provider bündelt und eine zentrale Qualitätssicherung vornimmt, müssen Projekt- und Interim-Manager dies nur noch einmal zentral (an einer einzigen Stelle) vornehmen. Ihre Unterlagen sind jedoch für die Anfragen mehrerer (ebenfalls qualitativ hochwertig arbeitender) Provider verfügbar. Projekt- und Interim-Manager können dadurch weiterhin mit renommierten Providern zusammenarbeiten und von diesen im Rahmen der eigenen Unternehmensberatung Jobs erhalten – ganz ohne den bis dato dafür notwendig gewesenen verwaltungstechnischen Mehraufwand.

Bitte registrieren Sie sich jetzt!