Die Virtuelle Fachtagung von UNITEDINTERIM gehört inzwischen zu den wichtigsten Veranstaltungen im Interim Management der DACH-Region.

Für die 3. Fachtagung haben wir wieder ein Programm mit hoher Aktualität zusammengestellt. Genau die Themen, die JETZT für professionelle Interim Manager wichtig sind, werden behandelt. Und natürlich auch für Einsteiger ins Interim Management, die vorhaben, in diesen Zeiten als Interim Manager zu starten.

Interessante Projektanfragen und neue Aufträge sind im Moment das, was die meisten Interim Manager interessiert. Die Corona-Pandemie ist ja noch nicht vorbei und hat ja tiefe Spuren in der Wirtschaft und im Interim-Business hinterlassen.
Durchtauchen. Fit sein. Für Aufträge im Post-COVID-Markt.
27. März 2021 - Zeitrahmen: 10.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Hier finden Sie das Programm als PDF.

09.30 – 10.00

Warmup – Ankommen – Technik-Check

10.00 – 10.05

Begrüßung

10.05 – 10.35

Analyse: Der aktuelle Interim Management Markt im Frühjahr 2021.

Jürgen Becker, Geschäftsführer UNITEDINTERIM GmbH und Fachbuchautor

10.35 – 11.15

Key Note: Plattformen und digitale Ökosysteme zur Kundengewinnung.

Andreas Steinmann, Dozent für digitale Transformation und traditionelle betriebswirtschaftliche Fachgebiete: BVS Business-School, HSO Wirtschafts- und Informatikschule, NSH Bildungszentrum, SFK Schule für Förderkurse, Unternehmer, Master of Sience in Business Administration mit Vertiefung Innovation

11.15 – 11.20

Pause

11.20 – 12.00

Diskussionsrunde: Fit sein im Post-COVID-Markt.

Kurzstatements der Experten – Beantwortung und Diskussion von Fragen der Teilnehmenden. Moderation: Dr. Harald Schönfeld, Geschäftsführer UNITEDINTERIM GmbH und Fachbuchautor.

Andreas Steinmann (BVS Business-School), Dieter Puganigg (Experte für digitale Kundengewinnung und Projektmanagement), Frank Neuhaus (Interim Manager und „Heavy User“ des Mediums Video in der Akquisition), Malte Borchardt (Experte für die Vermarktung von Interim Managern), Constance Ast (Providerin und Personalberaterin; Vorsitzende eines Unternehmerinnen-Verbandes); Prof. Dr. Günther Singer (Human Ressource Management, Career Coach) und Fachbuchautor.

12.00 – 13.00

Pause

Interaktive Workshops in separaten virtuellen Räumen - mit Austausch zwischen Referierenden und Teilnehmenden:

Jeder Workshop dauert 50 Minuten und findet zweimal statt: Um 13 Uhr und um 14 Uhr. Die Teilnehmenden können beliebig zwischen den separaten virtuellen Räumen wechseln. Es ist keine Voranmeldung notwendig. Offene Agenda. Input des Workshop-Leitenden: 1/3 der Zeit  – Interaktive Diskussion 2/3.

13.00 – 13.50

Workshops – Runde 1

Workshop 1:

Die Kernkompetenz und das eigene Business Model als Interim Manager finden und schärfen.

Referent: Prof. Dr. Günther Singer (Human Resource Management, Career Coach)

Workshop 2:

Optimierung der Positionierung und des eigenen Auftritts auf Plattformen und in digitalen Ökosystemen.

Referenten: Malte Borchardt (Experte für die Vermarktung von Interim Managern), Jürgen Becker (GF UNITEDINTERIM GmbH und Fachbuchautor)

Workshop 3:

Grundlagen und Praxistipps für Neueinsteiger ins Interim Management.

Referentin: RA Gabriele Becker (HR-Interim Managerin)

Workshop 4:

Sind in der digitalen Welt persönliche Kontakte überhaupt noch notwendig?

Referent: Kurt Schädler (Interim Manager und Präsident Rheintaler Interim Manager, VRIM)

Workshop 5:

Digitales Projektmanagement in dezentral und remote arbeitenden Teams: Plug & Play-Zusammenarbeit im Kundenprojekt.

Referent: Dieter Puganigg (Experte für digitale Kundengewinnung und Projektmanagement)

Workshop 6:

Videomarketing 2.0 – Wie filme ich mich selbst am besten? Die richtige Einstellung vor der Kamera, das passende Schnittprogramm, Videos strategisch veröffentlichen.

Referent: Frank König (Visiris – Filmmakers)

Workshop 7:

Aktuelle Rechtsfragen für Interim Manager, insbesondere zur Scheinselbständigkeit.

Referent: RA Dr. Stefan Krüger (Mütze Korsch Rechtsanwaltsgesellschaft mbH)

Workshop 8:

Haftungsrisiken des Interim Managers verstehen und richtig versichern.

Referent: Manfred Bock (Assecon)

13.50 – 14.00

Pause

14.00 – 14.50

Workshops – Runde 2

Workshop 1:

Die Kernkompetenz und das eigene Business Model als Interim Manager finden und schärfen.

Referent: Prof. Dr. Günther Singer (Human Resource Management, Career Coach)

Workshop 2:

Optimierung der Positionierung und des eigenen Auftritts auf Plattformen und in digitalen Ökosystemen.

Referenten: Malte Borchardt (Experte für die Vermarktung von Interim Managern), Jürgen Becker (GF UNITEDINTERIM GmbH und Fachbuchautor)

Workshop 3:

Grundlagen und Praxistipps für Neueinsteiger ins Interim Management.

Referentin: RA Gabriele Becker (HR-Interim Managerin)

Workshop 4:

Sind in der digitalen Welt persönliche Kontakte überhaupt noch notwendig?

Referent: Kurt Schädler (Interim Manager und Präsident Rheintaler Interim Manager, VRIM)

Workshop 5:

Digitales Projektmanagement in dezentral und remote arbeitenden Teams: Plug & Play-Zusammenarbeit im Kundenprojekt.

Referent: Dieter Puganigg (Experte für digitale Kundengewinnung und Projektmanagement)

Workshop 6:

Videomarketing 2.0 – Wie filme ich mich selbst am besten? Die richtige Einstellung vor der Kamera, das passende Schnittprogramm, Videos strategisch veröffentlichen.

Referent: Frank König (Visiris – Filmmakers)

Workshop 7:

Aktuelle Rechtsfragen für Interim Manager, insbesondere zur Scheinselbständigkeit.

Referent: RA Dr. Stefan Krüger (Mütze Korsch Rechtsanwaltsgesellschaft mbH)

Workshop 8:

Haftungsrisiken des Interim Managers verstehen und richtig versichern.

Referent: Manfred Bock (Assecon)

14.50 – 15.00

Pause

15.00 – 15.30

Key Learnings: Statements und Fragerunde mit allen Referenten, Podiumsteilnehmern und Moderatoren der Workshops – Moderation: Dr. Harald Schönfeld


Aufgrund der aktuellen Situation sind Programm-Änderungen möglich.

Teilnehmerpreis:

EURO 89.00 (ohne MWST für Teilnehmer mit Sitz ausserhalb der Schweiz.)
CHF 105.55 (inkl. 7.7% MWST) für Teilnehmer mit Sitz in der Schweiz

Die 3. Virtuelle Fachtagung Interim Management wird unterstützt von

Sie finden attraktiv, was wir tun?

Dann registrieren Sie sich bitte jetzt:

Als professioneller Interim Manager oder als professionelle Interim Managerin

Als Unternehmen, das mit professionellen Interim Managern und Interim Managerinnen zusammenarbeiten möchte