UNITEDINTERIM Blog

Hier werden Beiträge von angemeldeten Interim Managern veröffentlicht.

Wie der Ingenieur tickt – für Ökonomen und HRler

In Gesprächen mit Nicht-Naturwissenschaftlern, z. B. Wirtschaftswissenschaftlern und Finanzspezialisten, habe ich bemerkt, wie wenig mein Text „ Warum einen Ingenieur die Frage nach der Branche manchmal hadern lässt " für sie nachvollziehbar ist. Ich möchte daher einmal die Denkweise des Ingenieurs an ganz einfachen Beispielen erklären  – nich...
Weiterlesen
0 Kommentare

Tertium datur – die Zukunft schert sich nicht um Innovation und Disruption!

Manchmal beschleicht mich so ein Gefühl. Irgendwo in meiner Magengrube manifestiert es sich ein erstes Mal. Es zwickt und zwackt. Zumeist überhöre ich es, man muss nicht einer jeden Flatulenz Raum und Bedeutung zuordnen. In manchen Fällen jedoch muss es aber einfach raus. Und heute ist mal wieder so ein Tag… Ich erinnerte mich ungern an eine vergan...
Weiterlesen
Neueste Kommentare
Fred Kaminski
Verstanden. Woher nehmen Sie die Weisheit oder Kenntnis der Relevanz? Woher nimmt der Kunde diese Kenntnis, wenn nicht von jemand... Weiterlesen
Donnerstag, 09. Mai 2019 11:45
Bodo R. V. Antonic
Nun, die Relevanz, die ich meine, kommt zumeist aus des Kundens Mund. Meine Mandanten bzw. die Kunden meiner Mandanten haben eine ... Weiterlesen
Donnerstag, 09. Mai 2019 12:11
Fred Kaminski
Es ist eben So, wie ich bereits schrieb. Provokation oder bewusste Fokussierung auf tradierte Strukturen. So sind auch andere Kult... Weiterlesen
Donnerstag, 09. Mai 2019 11:05
4 Kommentare

Der Furor des Hypes

Manchmal beschleicht mich so ein Gefühl. Irgendwo in meiner Magengrube manifestiert es sich ein erstes Mal. Es zwickt und zwackt. Zumeist überhöre ich es, man muss nicht einer jeden Flatulenz Raum und Bedeutung zuordnen. In manchen Fällen jedoch muss es aber einfach raus. Und heute ist mal wieder so ein Tag… Ich war gerade dabei, einen Artikel über...
Weiterlesen
Neueste Kommentare
Fred Kaminski
Selten sowas Negatives gelesen. Die Digitalisierung, die seit Jahren läuft, als Hype zu verunglimpfen, ist schon ein etwas fortsch... Weiterlesen
Dienstag, 16. April 2019 11:01
2 Kommentare

Ist Elektromobilität zum aktuellen Energiemix zu haben? Sicher nicht!

Immer wieder muss man lesen oder es wird stillschweigend angenommen, dass batteriegetriebene Elektrofahrzeuge mit dem aktuellen Energiemix betrieben werden. Mit dieser Voraussetzung wird in der Folge ein viel zu optimistischer CO 2 -Ausstoß berechnet. autobild.de: Diesel sauberer als Elektro! autobild.de: Elektroautos Vergleich CO2-Bilanz These 1: ...
Weiterlesen
0 Kommentare

Brexit - Kurzfrist-Strategien nach Abstimmungs-Chaos

In der drittletzten Woche vor dem zwei Jahre zuvor nach Artikel 50 EU Lissabon-Vertrag festgelegten Austrittsdatum 29.3.2019 des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union hat das britische Unterhaus in drei Abstimmungstagen den nachgebesserten Vertragsentwurf zum Austrittsabkommen mit der EU abgelehnt (391 zu 242 Abgeordnete), einen „no de...
Weiterlesen
0 Kommentare

Sondermaschinenbau: Personelle Kapazitätsengpässe intelligent lösen!

Kapazitätsprobleme gehören zu den klassischen Herausforderungen im Maschinenbau. Typischerweise zeigt sich das folgende Muster: Zu Zeiten des Auftragsmangels werden wertvolle Mitarbeiter und sogar Knowhow-Träger als lästige „Überkapazitäten" empfunden. In der Regel wird dann einem automatischen Reflex gefolgt und umgehend Personal abgebaut. Bei ein...
Weiterlesen
0 Kommentare

Disruption - Erleben - Führen

Die Beschleunigung  unseres Geschäftes nimmt weiter zu. Damit auch die Notwendigkeit,  Veränderungen  häufiger und schneller zu erreichen als in der Vergangenheit. Agile Führungsmethoden führen häufig zum Erfolg und werden zumindest pragmatisch immer mehr genutzt. HRpepper  nutzt diesen Begriff auch synonym für die Anpassungsber...
Weiterlesen
0 Kommentare

Mein Auftrag: Die sind unfähig! Bringen Sie die mal auf Vordermann!

Immer wieder, eigentlich fast ohne Ausnahme, werde ich als Interim Manager von Kunden beauftragt, Sachprobleme aus der Welt zu schaffen. Das beginnt bei Qualitäts- und Kapazitätsengpässen bei angeblich „nicht spurenden" Lieferanten und reicht bis hin zur Führung ausländischer Betriebsteile oder gar Unternehmen, die irgendwie „nicht funktionieren" w...
Weiterlesen
1 Kommentar

Auch die Finanzfunktion in Unternehmen steht vor einem Paradigmenwechsel

Das digitale Zeitalter wird nicht nur bestehende Geschäftsmodelle drastisch umpflügen, sondern es wird auch sehr weitgehend das Gesicht der (meisten) Finanzabteilungen verändern. Die Treiber der zu erwartenden Veränderungen sind allgemein bekannt: (1) Die Leistungsfähigkeit der robotergesteuerten Prozessautomatisierung ( RPA ) zusammen mit vollstän...
Weiterlesen
0 Kommentare

Was ist wichtig, wenn Sie über Digitalisierung nachdenken?

Es gibt viele Dinge, die Sie heute mit Digitalisierung erreichen können, und tun müssen. Um das Thema pragmatisch anzupacken, empfehle ich zunächst drei Dinge: Individualisierung Service Künstliche Intelligenz Warum? Ganz einfach: I hr Kunde möchte schnell passende Antworten und ein hoch professionelles Erlebnis! 1. Individualisierung Shops und Web...
Weiterlesen
Neueste Kommentare
Ralf-Peter Hanrieder
Hallo Herr Hilgenstock, ein wirklich sehr interessanter Artikel, den ich größtenteils nur befürworten kann. Bei Ihrem „Pampers-Be... Weiterlesen
Samstag, 26. Januar 2019 14:02
Dietmar von Polenz
Klare Worte - wie immer! Kaum etwas ist individualisierter als Interim Management. Auch diese wird digitaler werden.
Donnerstag, 24. Januar 2019 17:32
2 Kommentare

5 Thesen: Wie Sie als Interim Manager in 3 Jahren noch Geld verdienen

Selbst nach 15 Jahren in der Branche gibt es Momente, in denen Schuppen von den Augen fallen. Die Charts des Webinars „ Basiswissen Big Data und Künstliche Intelligenz für Interim Manager " waren ein Auslöser. Der aktuelle Studienbericht „ Weiterbildung für die digitale Arbeitswelt " ergänzt das. Es stehen dramatische Veränderungen an. ​ Nur solche...
Weiterlesen
Neueste Kommentare in diesem Beitrag
Rafael Knuth
Toller Beitrag, Herr Schönfeld! Hierzu möchte ich ein paar Ergänzungen machen: 1. Die Entstehung von hybriden Kompetenzen ist ein... Weiterlesen
Freitag, 21. Dezember 2018 10:36
1 Kommentar

Worauf kommt es beim Verkauf an?

Immer wieder haben Unternehmen Schwierigkeiten, Ihre Verkaufsziele zu erreichen! Oft haben sie gute Produkte in einem wachsenden Markt. Kürzlich sagte mir eine Kollegin, "Das Unternehmen ist gut aufgestellt, nur erreicht es nicht seine Verkaufszahlen." Meine Schlussfolgerung: Es kann nicht gut aufgestellt sein. Zuallererst kommt es auf die Mitarbei...
Weiterlesen
1 Kommentar

Geist im Korsett - Kreativität in hochregulierten Märkten

Ubiquitäre Veränderung zwingt uns zur Kreativität Lassen Sie mich mit zwei Banalitäten beginnen. Banalität 1: Die Veränderung ist allgegenwärtig, Kunden sowie deren Anforderungen – und damit der Markt – verändern sich ständig. Um auf diesen Veränderungsdruck reagieren zu können, brauchen wir neue Ideen, Kreativität und Menschen in Organisationen, d...
Weiterlesen
0 Kommentare

Restrukturierung: After-Sales prägt das Bild zum Kunden

Restrukturierungen sind im Interim Management keine aussergewöhnlichen Aufgaben. Für Unternehmen sind es jedoch in der Tat aussergewöhnliche Situationen, die sich jedoch häufig durch für das Unternehmen aussergewöhnliche Maßnahmen klären lassen. Hintergrund sind in aller Regel Veränderungen im Unternehmen oder im Marktumfeld, die zu einer finanziel...
Weiterlesen
0 Kommentare

[Webinar] Basiswissen Big Data & Künstliche Intelligenz für Interim Manager

Am 5. Dezember 2018 haben wir ein Webinar mit dem Titel "Basiswissen Big Data & Künstliche Intelligenz für Interim Manager" gehalten. Hier finden Sie die Aufzeichnung: Das Thema hat eine hohe Brisanz, denn Überschriften wie diese finden sich immer häufiger: "T-SYSTEMS CHEF: Teil der Beschäftigten ohne Programmierkenntnisse soll weg" (golem.de) ...
Weiterlesen
Neueste Kommentare
Ulrich Späing
Sehr geehrter Herr Knuth, wenn ich am Mi. 05-11-2018 18 h verhindert bin, von wo kann ich das webinar später abrufen? Um es nac... Weiterlesen
Mittwoch, 28. November 2018 15:33
Rafael Knuth
Hallo Herr Späing, danke für Ihr Interesse. Melden Sie sich einfach unter diesem Link an, die Aufzeichnung sowie die Slides werden... Weiterlesen
Mittwoch, 28. November 2018 16:35
2 Kommentare

Krise in der Nahrungsmittelindustrie

Krisen zu managen und in der Krise zu kommunizieren, hat in der Foodbranche einen sehr hohen Stellenwert, was dazu führt, dass eine hohe Professionalität von den Handelnden gefragt ist. Damit ist schlaglichtartig die Notwendigkeit umrissen, eine Krise am besten zu vermeiden. Hinzu kommt, dass Foodthemen „extrem medien-bespielte Themen" sind, dies b...
Weiterlesen
0 Kommentare

Warum einen Ingenieur die Frage nach der Branche manchmal hadern lässt

Immer wieder werde ich von Personalberatern und Interim Management-Providern nach meiner Branche gefragt  – und immer wieder kann ich diese Frage nicht so beantworten, wie mein Gegenüber es erwartet. Warum? Weil die Branche zwar etwas sehr Wichtiges ist für Marketing, Vertrieb, Einkauf und natürlich auch für das Netzwerk. Ingenieursarbeit best...
Weiterlesen
0 Kommentare

Amerikanische Übernahme? So bereiten Sie sich vor.

Es gibt da so ein paar Warnzeichen. Wenn ich die sehe, geht in meinem Kopf sofort eine rote Alarmsirene an. Etwa, wenn Manager eines gerade gekauften Unternehmens meinen, sie hätten ja noch recht viel Zeit, die Übernahme werde erst in ein paar Monaten vollzogen. Leider ist Zeit das das Letzte, was übernommene Firmen haben. Insbesondere, wenn die ne...
Weiterlesen
0 Kommentare

Warum Daimler-Chrysler nicht funktionieren konnte (und was Sie daraus lernen sollten)

Vor fast 20 Jahren, am 7. Mai 1998, wurde die "Verlobung" zwischen Daimler und Chrysler verkündet. Die Konzerne feierten dann (in den Worten des damaligen Daimler-Chefs Jürgen Schrempp) eine "Hochzeit im Himmel". Nur 9 Jahre später folgte die Scheidung. Aus meiner Sicht: Kein Wunder! Denn es wurden in dieser "Ehe" viele typische Fehler gemacht, die...
Weiterlesen
0 Kommentare

Digitalisierung über alles – das große Heilsversprechen?

Derzeit wird ja fast ausschließlich über Digitalisierung gesprochen. Digitalisierung wird als der große Heilsbringer in der Wirtschaft beschrieben und soll all unsere derzeitigen und zukünftigen Probleme lösen können. Zumindest kommt es mir so vor, wenn ich in den einschlägigen Medien unterwegs bin.  Nicht, dass wir uns missverstehen: Ich bin ...
Weiterlesen
0 Kommentare