UNITEDINTERIM Blog

Case-Studies und Blogbeiträge von professionellen Interim Managern und Interim Managerinnen

Business Strategies - Sales

In our experience, the process of Sales, whether the organisation is in a start-up phase or indeed has been long-established, is often under-valued by leadership teams and this can lead to critical damage to the long-term viability of the organisation. For example: In a start-up enterprise, funds are often not available to invest in quality selling...
Weiterlesen
0 Kommentare

Business Strategies - Marketing

Marketing , it would seem to us at gutowski & milner is often seen as the "poor relation" to the Sales team within many organisations, and in our experience this is a mystery when you truly understand the critically important nature of the function that Marketing plays. Let's start at the very beginning. Marketing is often perceived as the resp...
Weiterlesen
0 Kommentare

2022 wird eine interessante Bilanzsaison

Es verspricht ein interessantes und stürmisches Bilanzjahr zu werden. Lang geglaubte Selbstverständlichkeiten wurden von den Ereignissen weggewischt und wir tun uns schwer damit dies zu akzeptieren. Die Probleme in der Supply Chain glaubten wir schon hinter uns, müssen aber lernen, dass die Lage sich nicht entspannt hat, sondern noch sehr viel komp...
Weiterlesen
0 Kommentare

Auswahl eines Interim Managers: Erfolgskriterium Branchenwissen

Wir alle sind von dem Wunsch geprägt immer das 100% Richtige zu tun. Und was liegt da näher, als eben auch einen 100% Match bei der Auswahl des Interim Managers anzustreben. Leider führt aber genau dieser Ansatz häufig nicht zum Erfolg bei der Auswahl von Führungskräften. Denn das Leben einer Führungskraft ist vor allem auch durch Unvorhergesehenes...
Weiterlesen
Neueste Kommentare
admin
Nach meinem Dafürhalten muss man die einzelnen Disziplinen und Einsatzbereiche der Interim Manager differenziert betrachten. Eine ... Weiterlesen
Montag, 04. September 2017 13:52
Manfred Richter
Hallo Herr Lotze, auch ich stimme Ihnen zu. Ich hatte das Glück, mir in bisher 2 Mandaten 2 neue Branchen erschliessen zu dürfen.... Weiterlesen
Donnerstag, 24. August 2017 12:34
admin
Hallo Herr Lotze, auch ich kann Ihnen zu 100 % aus eigener Erfahrung zustimmen. Der letzte Absatz Ihres Blockbeitrages sollte jed... Weiterlesen
Mittwoch, 23. August 2017 19:34
9 Kommentare

Warum NFTs? Blockchain? Das Ganze ist erst der Anfang!

​ Background iManagementBrazil , wie auch ich als einer der Gründungspartner der Interim Management Sozietät, haben seit 2016 in unterschiedlichen Projektmissionen mit brasilianischen Startups im Inkubatorenzentrum Cubo in São Paulo Projekte durchgeführt. In allen Fällen handelte es sich um Startups in der dritten Seed-Phase , am Übergang zu Ventur...
Weiterlesen
0 Kommentare

Interim Manager: Just-In-Time Kompetenz für die moderne Wirtschaft

​ Interim Manager bieten Lösungen für anspruchsvolle Projekte in der agilen Arbeitswelt. Für strategische Umbruchsituationen (z. B. Restrukturierung), Vorhaben unter unsicheren Randbedingungen ( VUCA ) oder bei kurzfristigem Ressourcenbedarf (Vakanzüberbrückung) gibt es erfahrene Praktiker mit passgenauen Fach- und Führungskompetenzen, die „kommen,...
Weiterlesen
0 Kommentare

BRAND-Gefahren 4 (6) - Analyse Marken-Risiko-Management (A.M.R.M.)

„Ohne schonungslose Analyse, keinen Gedanken an einen Sieg." (General von Clausewitz) Haben Sie alle Risiken im Blick? Um alle blinden Markenflecken offenzulegen, ist eine profunde Bestandsaufnahme essenziell. Wer dabei nur „quick and dirty" an der Oberfläche kratzt, sollte es lieber gleich lassen. Nicht nur der Leistungssportler weiß „Ohne Schweiß...
Weiterlesen
0 Kommentare

Wissens-Ökonomie und Unternehmenswert – Herausforderungen für Controlling und Unternehmenssteuerung

Die Digitalisierung der Prozesse in den Unternehmen schreitet voran, angefangen von den grundlegenden Funktionen wie Order-to-Cash oder Purchase-to-Pay bis zu Electronic Data Exchange und dem Internet-of-Things . Dazu kommt dann die grosse weitere Welt von Big Data . Neben effizienteren Prozessen ergeben sich zudem völlig neue Geschäftsmodelle. Dar...
Weiterlesen
0 Kommentare

Was bringen dem Interim Manager „Vertikale “ vs. „General Interest“-Plattformen“?

Wer sich die Business-Plattformen XING und LinkedIn anschaut, sieht dort jeweils mehr als 10.000 Profile mit dem Stichwort "Interim Manager". Nahezu jeder Anbieter und auch Nachfrager ist dort inzwischen mit seinem Profil zu finden. Diese schiere Masse ist sicherlich genug Rohstoff, damit beide Seiten zueinander finden „könnten". Das funktioniert a...
Weiterlesen
0 Kommentare

Pommes rot-weiß für Interim Manager? Vertikale und offene Plattformen als smarte Kombi

Viele Interim Manager nutzen die großen Business-Plattformen wie XING oder LinkedIn . Sie machen das, weil sie sich versprechen, darüber an neue, wertvolle Kontakte und schließlich an Aufträge zu kommen. Die Rückmeldung an mich ist: „ Klappt nur ganz selten "! Enttäuschung, sogar Verärgerung, prägen das Bild. Viele fühlen sich geradezu überflutet m...
Weiterlesen
0 Kommentare

Vier Miss- und Unverständnisse zu UNITEDINTERIM: Wahrnehmung und Wahrheit

Der große letzte Schluß-Stein im Dienstleistungs-Angebot von UNITEDINTERIM wird zum 01.Oktober gesetzt. Dann kommt ein neues, im Markt einzigartiges, Feature auf den Markt: Referenzprojekte! Mein Kollege, Jürgen Becker, hatte sich lange mit Hinweis auf seine den Burnout fast schon provozierende Arbeitsbelastung und die zusätzlichen Kosten gewehrt. ...
Weiterlesen
0 Kommentare

Widerwillig gezwungen zum Vertrieb als Interim Manager? Drei Dinge auf die Sie nicht verzichten sollten!

Sie sind kein gelernter Vertriebler? Sie brauchen aber neue Aufträge, und die richtigen Anfragen kommen zu wenig rein? Und Sie fühlen sich als Selbständiger oder Freiberufler – der ja an anderer Stelle seine Kernkompetenz hat – zum Vertrieb in eigener Sache förmlich „gezwungen"? Sind die Mechanismen des Vertriebs in der digitalen Welt für Sie noch ...
Weiterlesen
0 Kommentare

Bittere Pillen für Interim Manager. Was schon Bill Gates gesagt hat.

Eines der Dinge, die mir als lern-motiviertem Geschäftsführer eines aufstrebenden Unternehmens richtig Freude machen, ist der Austausch mit klugen Leuten, die ich sonst nie getroffen hätte. Ich bekomme wertvolles Feedback aus anderen Perspektiven und Benchmarks aus anderen Branchen wie: (1) „Wer digital nicht sichtbar ist, kann auch kein Interesse ...
Weiterlesen
0 Kommentare

Was ist los in Österreich? Interim Manager in der Falle?

Wenn die Nachfrage in den beiden den Markt dominierenden Branchen von zusammen 43 Prozent auf nur noch 26 Prozent absackt, dann ist Feuer unter dem Dach. In Österreich ist das offenbar passiert! Die bislang starken Branchen Automotive und Maschinenbau brachen laut einer aktuellen Studie („ Der österreichische Interim Management Markt 2021 ", Quelle...
Weiterlesen
1 Kommentar

So kommen Unternehmen an Interim Manager: Eine kleine Geschichte der Vermittlung

„Interim Manager" gibt es im deutschen Sprachraum seit circa 40 Jahren. In dieser Zeit haben sich die Inhalte gewandelt, für die Interim Manager und Mangerinnen gerufen werden. Standen am Anfang eher die Restrukturierung und Sanierung im Vordergrund, ist es heute eine vielfältige Mischung an Themen. Nach der aktuellen AIMP-Studie (2019) geht es vor...
Weiterlesen
0 Kommentare

Navigation zum Aufbau eines digitalen Geschäftsmodells

​In den letzten Jahren haben wir besonders in Projekten, in denen eine digitale Transformation anstand, gleich zu Beginn des Prozesses erfreut festgestellt, dass viele Unternehmen unserer Kunden als Mittelständler eigentlich schon einen Vorteil hatten, wenn es um die Digitalisierung von Prozessen ging: Es gab keine Altsysteme. So konnten wir uns so...
Weiterlesen
0 Kommentare

Coronapandemie: 7 Lehren für KMUs – und was daraus für Digitalisierung & Nachhaltigkeit folgt

Der interessante Artikel von Prof. Dr. Nadine Kammerlander von der WHU im Handelsblatt beschäftigt sich mit den "Sieben Lehren aus der Coronapandemie für Familienunternehmen". Diese Lehren sind: 1. Erste Signale für Krisen ernst nehmen 2. Proaktiv statt reaktiv handeln 3. Beratung zulassen 4. Finanzierer nicht als Gegner sehen 5. Resilien...
Weiterlesen
0 Kommentare

Der Weg zur KI-getriebenen Unternehmensorganisation

Das Beherrschen des Themas „ Künstliche Intelligenz " (im Folgenden „KI") gilt als zentraler Erfolgsfaktor, um das langfristige Überleben von Unternehmen zu sichern. Viele Unternehmen beschäftigen sich nach wie vor jedoch nicht oder nur unzureichend mit diesem Thema. Unabhängig davon, ob KI lediglich als eine Facette des Themas Digitalisierung , od...
Weiterlesen
0 Kommentare

Massives Einsparungs-Potenzial im Anlagenbau: Zeichnungsteile

DIE AUSGANGSSITUATION Die Annehmlichkeiten langjähriger Lieferantenbeziehungen Gerade für Zeichnungsteile werden häufig (regional ansässige) Firmen als alleinige Lieferanten über Jahre hin beauftragt. Man kennt sich, die Qualität ist in Ordnung, der Lieferant weiß auch ohne die letzte technischen Angaben in der Zeichnung (z.B. Oberflächengüte) gena...
Weiterlesen
0 Kommentare

BRAND-Gefahren 3 (6) – Marken-Risiko-Management (M.R.M.)

"Wenn Sie die Risiken NICHT angreifen, werden die Risiken SIE attackieren." 1.Überblick und Ziel Ein umsichtiger und ausgewogener Umgang mit Gefahren folgt der Stimme der Vernunft. Die nachfolgende Methodenskizze eines Marken-Risiko-Management (M.R.M.) Systems beschreibt ein vierphasiges präventives Verfahren. Management wird verstanden als Selbst-...
Weiterlesen
0 Kommentare