UNITEDINTERIM Blog

Case-Studies und Blogbeiträge von professionellen Interim Managern und Interim Managerinnen

Lieferkettengesetz – die Zeit für eine operative Umsetzung läuft ab!

Das Inkrafttreten des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes (LkSG) zum 1. Januar 2023 steht vor der Haustür. Dies betrifft unmittelbar ca. 4.800 Unternehmen. Zum 1. Januar 2024 kommen noch einmal etwa 1.000 Unternehmen hinzu. Die Sorgfaltspflichten, die Unternehmen größtenteils zusätzlich zu den bestehenden Systemen für verantwortungsvolle Unterne...
Weiterlesen
0 Kommentare

BRAND-Gefahren 6a (6) - Implementierung Marken-Risiko-Management (I.M.R.M.)

"Es gibt nichts Gutes. Außer man TUT es!" (Erich Kästner) 1. Die Herausforderung „Stop starting, start finishing." (Matthias Kolbusa) Lassen Sie uns über die Königsdisziplin "Machen" sprechen. Vor allem aber "Erledigen ". In meinem Selbstverständnis als Unternehmer , Umsetzer und Beweger liegen mir Realisation und Gelingen besonders am Herzen. Nach...
Weiterlesen
0 Kommentare

Brand-Gefahren 1 (6) - Ist Ihre Marke feuerfest?

Haben Sie aus der letzten Krise gelernt und sind für die nächste Prüfung gerüstet ? Das heikelste Thema im Brand Management ist das Verdrängen von Marken-Risiken und Aufschieben von „Feuerschutz".  Bei keiner anderen „Krankheit" lauern so viele existenzgefährdende Schäden und sind Profis so rar. In einer positiven Sicht eröffnen sich aber...
Weiterlesen
0 Kommentare

Brand-Gefahren 2 (6) – Feuerschäden

Wollen und können Sie es sich wirklich l€isten, auf Prävention zu verzichten? 1.Begriffe Um mit Ihnen dieselbe Sprache zu sprechen, gilt es zunächst mehrere Begriffe zu klären. Das Risiko aneinander vorbeizureden, sollten wir vermeiden. Risiken gibt es ja schon genug … 1.1 Marke Marken sind Leistungen, die zusätzlich zu einer unterscheidungsfähigen...
Weiterlesen
0 Kommentare

BRAND-Gefahren 3 (6) – Marken-Risiko-Management (M.R.M.)

"Wenn Sie die Risiken NICHT angreifen, werden die Risiken SIE attackieren." 1.Überblick und Ziel Ein umsichtiger und ausgewogener Umgang mit Gefahren folgt der Stimme der Vernunft. Die nachfolgende Methodenskizze eines Marken-Risiko-Management (M.R.M.) Systems beschreibt ein vierphasiges präventives Verfahren. Management wird verstanden als Selbst-...
Weiterlesen
0 Kommentare

BRAND-Gefahren 4 (6) - Analyse Marken-Risiko-Management (A.M.R.M.)

„Ohne schonungslose Analyse, keinen Gedanken an einen Sieg." (General von Clausewitz) Haben Sie alle Risiken im Blick? Um alle blinden Markenflecken offenzulegen, ist eine profunde Bestandsaufnahme essenziell. Wer dabei nur „quick and dirty" an der Oberfläche kratzt, sollte es lieber gleich lassen. Nicht nur der Leistungssportler weiß „Ohne Schweiß...
Weiterlesen
0 Kommentare

Strategie: keine Strategie!

Unser gesamtes Berufsleben hören wir schon immer, dass man eine Strategie benötigt, man eine Strategie machen müsse, man doch immer nach Strategien suchen solle. Auch wir, iManagementBrazil , müssen uns in unseren Projekten damit befassen. Wer uns aus Projekten schon kennt , unsere Blogs regelmässig liesst, unsere Vlogs immer wieder mal sah weiss a...
Weiterlesen
0 Kommentare

What are the Alternatives of doing Business outside of China and stay in Asia? Malaysia

One of the most culturally rich regions globally and one of the most open economies has seen a Trade-to-GDP (gross domestic product) ratio of over 130 % since 2010, leads to employment creation and income growth. Like in China, Malaysia´s ongoing economic transformation to high-income-status has been powered by openness to the world. In 2022, GDP w...
Weiterlesen
0 Kommentare

Transformation & Design Thinking

Regelmässig wird der aufmerksame Leser unserer Blogs und der Betrachter unserer Vlogs wahrnehmen, dass wir immer wieder von Design Thinking im Zusammenhang mit Transformationsprojekten schreiben und sprechen. Das Wort ist nun nicht mehr so neu in den Unternehmen und im Management-Alltag. Aber trotzdem ist es ein Konzept, welches einer ständigen eig...
Weiterlesen
0 Kommentare

​Thema: IT Sicherheit im chinesischen Homeoffice

Stellen Sie sich vor:  Ihr Auftraggeber fordert, es dürfen keine sensiblen Daten und Informationen nach draußen gehen. Was sagen Sie dazu? Ich muss da schmunzeln. Sicher: Datenklau kann im Homeoffice passieren. Aber das machen Leute im Unternehmen auch. Beispielsweise habe ich ein Handy, mit dem kann ich alles machen, abfotografieren, Screensh...
Weiterlesen
Markiert in:
0 Kommentare

Best Practice: Umsetzungskompetenz schlägt Branchenhintergrund

Das Wort Fachkräftemangel ist in aller Munde. Und, dass die junge Generation mehr Wert auf Work Life Balance lege als auf die eigene Karriere. Sicherlich sind das pauschale Attitüden. Dennoch beobachte ich in der Praxis und in meinem Umfeld tatsächlich, dass es mittelständischen Unternehmen zunehmend schwerer fällt, die richtige Person für die zu b...
Weiterlesen
0 Kommentare

Business Strategies - Succession Planning

We often find that people immediately associate the process of Succession Planning with larger organisations where it clearly makes sense to have a Human Resources "replacement plan" for key roles within the business – should the worse happen, or indeed the business needs to implement a restructuring programme. Indeed, the above is one example, how...
Weiterlesen
0 Kommentare

Start eines Digitalisierungsprojektes

Seit etwa 2016 nehmen in unseren Projekten die Anforderungen zur Implementierung von digitalen und automatisierten Lösungen für Geschäftsprozesse in Reorganisationen und Transformationen konstant zu. Das gilt gleichermassen für B2C- , wie auch B2B -Anwendungen. Was wir immer wieder feststellen, ist, dass natürlich Worte wie digitale Transformation,...
Weiterlesen
0 Kommentare

Business Strategies – Interim Management

At gutowski & milner , we have defined Interim Management (IM) as the temporary provision of management resources by way of a short term assignment of a proven, heavyweight executive to bridge a vacancy or to manage a project or a period of transition , crisis or change within an organisation. It should be noted that there are several key eleme...
Weiterlesen
0 Kommentare

Business Strategies - Restructuring

The term restructuring very much relates to the process of reviewing the existing set-up as well as preparing a well thought out plan for reorganising the business, with usually the aim of improving profitability of the enterprise. For obvious reasons, if the programme involves reducing headcount, it will evoke strong feelings for all stakeholders,...
Weiterlesen
0 Kommentare

Mit B2B-Service Excellence in die Zukunft!

Der digitale Wandel öffnet B2B-Unternehmen neue Möglichkeiten, die Customer Experience zu steigern, sich vom Wettbewerb abzuheben und Kunden langfristig zu binden. Die Leistungsfähigkeit und Qualität von Produkten sind zum absoluten Standard geworden: Ohne sie brauchen Unternehmen gar nicht erst antreten. Wer heute den Unterschied machen möchte, mu...
Weiterlesen
0 Kommentare

Transformationen: Einfach mal machen! Kick-Off.

Viel zu oft scheitern Transformationen an dem sogenannten Silodenken, der Überforderungen durch Komplexität (weil man glaubt alle Tools und Methoden anwenden zu müssen) oder dem nicht Erkennen der Situation. Unnötigerweise. Gemeinsam mit meinen Kollegen Arne Wölper (einem der renommiertesten Manager im Maritime Business) diskutiere ich regelmäßig ü...
Weiterlesen
0 Kommentare

Contextual Intelligence

Contextual intelligence – using Brazil as an example. What is Brazil's profiling and thus the implications for your business in the country? Soft Power Brazil maintains the largest global number of neutral relations with other nations, one could also say conflict-free relations. This correlation of Brazil with the world is repeatedly confirmed by t...
Weiterlesen
0 Kommentare

Was sind die steuerlichen und rechtlichen Herausforderungen beim Arbeiten in China für deutsche Firmen?

Ich kann aus meiner langjährigen Erfahrung als Interim General Manager sagen: Es gibt für alle Wünsche des Kunden eine pragmatische und legale Lösung. Der Interim Manager kann beispielsweise bei der chinesischen Firma als Freelancer arbeiten. Dann zahlt er jedoch einen weitaus höheren Steuersatz als ein angestellter Mitarbeiter und die Steuer wird ...
Weiterlesen
0 Kommentare

Business Strategies – Business Diversification

The process of Business Diversification for any enterprise is a major one, that requires strategic, long-term planning and an ability to "think out of the box", (away from the existing core activities of the company), which is why many of our clients at gutowski & milner ask specifically for our help in this area. In its simplest form, Business...
Weiterlesen
0 Kommentare