UNITEDINTERIM Blog

Case-Studies und Blogbeiträge von professionellen Interim Managern und Interim Managerinnen

Hygiene in der Pandemie – Garant für die medizinische Versorgungssicherheit

AHA wird neuerdings großgeschrieben. Mein großes AHA-Erlebnis hatte ich am Ende meines Mandates: Es war gelungen, ohne Gebote – oder Verbote –, viele Mitarbeitende einer Universitätsmedizin einzubinden und das Bewusstsein für Hygiene in der Pandemie extrem zu stärken. Phasenweise lag der Krankenstand fast 20% unter dem Niveau des Vorjahres, ein gro...
Weiterlesen
0 Kommentare

Die ewige Empörung über (vermeintlich) hohe Bonuszahlungen

Die öffentliche Kritik an vermeintlich unanständig hohen Bonuszahlungen in Unternehmen habe ich noch nie so richtig nachvollziehen können. Ich habe hier einmal versucht, die Dinge zu sortieren und komme zu dem Schluss, dass die jährliche Aufregung über Bonuszahlungen – abgesehen von exzessiven Einzelfällen, in denen sie berechtigt sein mag – bewuss...
Weiterlesen
Neueste Kommentare in diesem Beitrag
Udo Fichtner
Noch eine Ergänzung: Die aufsichtsrechtlichen Vorgaben sind für Banken natürlich andere als für "normale" Unternehmen. Ich habe di... Weiterlesen
Montag, 22. Februar 2021 10:26
1 Kommentar

Die digitalisierte Customer Journey: Stage 3 – Acquisition

Nachdem Sie durch gezielte Werbemaßnahmen ( Awareness ) und professionellem Content ( Consideration ) im Web den Interessenten auf Ihre Website und Ihren Webshop gelotst haben, ist er an dem Schritt angekommen, den Sie sich gewünscht und mit viel Arbeit bereitet haben: dem KAUF. Er wird nun Kunde. Die digitalisierte Customer Journey bietet einige V...
Weiterlesen
0 Kommentare

Dienstleistungen: Kundenreporting – Professionalisierung Demand Management

Branche: Unternehmensnahe Dienstleistungen – Kapitalverwaltungsgesellschaft / IT-Service-Provider  Linienfunktion: IT – Business Relationship Manager / IT-Portfolio-Manager  Thema: Reporting, Demand Management, Restrukturierung, Scrum Umsatz: 400 Mio. Euro  Mitarbeiter: 750  Aufgabe: Die Unternehmensgruppe ist im Besitz einer Pr...
Weiterlesen

Case Studies

0 Kommentare

Bewusster seit Corona? Haben wir aus der Corona-Pandemie gelernt? (Teil 2 - Fortsetzung)

​ ​ Ulrich Späing war elf Jahre in der Nahrungsmittelindus trie im Management, im Finanz- und Rechnungswesen, in der Sanierung/Restrukturierung und im Vertrieb. Seit 2018 ist er United Interim Pool-Mitglied und Interim Manager seit 1986. Von der Deutschen Börse AG wurde als Fachaufsichtsrat für den Prüfungsausschuss zertifiziert. Mit Engagement übt...
Weiterlesen
0 Kommentare

SMART DIGITAL (Teil 1): Personalarbeit richtig digitalisieren

Die Zukunft der Arbeit ist zweifelsfrei digital. Man kann aber schon das Gefühl bekommen, dass alles, was nicht bei drei auf den Bäumen ist, digitalisiert wird. Unternehmen verlieren häufig Maß und Mitte. Dabei gerät nicht selten etwas ganz Entscheidendes aus dem Blick: Nämlich, dass Digitalisierung im ersten Schritt erst einmal Geld kostet und geg...
Weiterlesen
0 Kommentare

Die digitalisierte Customer Journey: Stage 2 – Consideration

In meinem letzten Blogbeitrag bin ich auf den ersten Schritt (Stage) der Customer Journey näher eingegangen, die Awareness. Dieser Teil der Customer Journey dient dazu, potenzielle Kunden a​uf Ihr Produkt aufmerksam zu machen. Klassisch ist dieser Teil mit Werbemaßnahmen verbunden. Mein heutiger Beitrag geht näher auf den zweiten Schritt (Stage) de...
Weiterlesen
0 Kommentare

Ist Kaizen das richtige Mittel gegen Corona?

Kaizen ist japanisch und bedeutet «Veränderung zum Guten». Gemeint ist damit der Continuous Improvement Process, also der kontinuierliche Verbesserungsprozess (KVP) . Natürlich hilft Kaizen nicht gegen den Covid-19-Virus. Aber Kaizen hilft dabei, die negativen wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie zu begrenzen. Viele Unternehmen kämpfen...
Weiterlesen
0 Kommentare

Die digitalisierte Customer Journey: Stage 1 – Awareness

Wir kennen es alle: Als Kunden erwarten wir ein angenehmes und reibungsloses Einkaufserlebnis. Im Fachjargon heißt das eine positive Customer Experience . Um diese positive Customer Experience zu gewährleisten, ist es hilfreich, die Interessen und Erwartungen der Kunden zu kennen. Nur so können wir das Einkaufserlebnis kundengerecht gestalten....
Weiterlesen
0 Kommentare

Digitale Business Modelle: Einfluss auf die Vertriebsvergütung?

​Megatrends wie Industry 4.0, Konnektivität, Globalisierung, Go Green verändern merklich Ihr Geschäftsmodell, neue Wettbewerber erobern Ihren Kernmarkt. Internet of Things, Machine2Machine-Kommunikation und Sensortechnologie ermöglichen nun neue Servicemodelle für Ihre Kundensegmente. Neben dem klassischen Verkauf Ihrer Produkte und Güter kann über...
Weiterlesen
0 Kommentare

Welche Bedeutung haben Big Data und Dark Data im Bereich Marketing?

Laut Begriffsdefinition im Duden ist Big Data eine riesige Datenmenge. Das beschreibt sehr gut die Herausforderung für Unternehmen wie mit Big Data zu verfahren ist. Als Dark Data bezeichnet Wikipedia die Daten, die zwar von Informationssystemen erfasst und gespeichert werden, aber nicht verwendet werden. Dabei sind in den Dark Data viele Kund...
Weiterlesen
0 Kommentare

Anstand und Rückgrat – Was Personalpolitik in Zeiten von Trump und Dieselskandal bewirken kann...

Die Art und Weise, wie Donald Trump sichtbar die Demokratie beschädigt, hat einige seiner Getreuen jetzt dazu veranlasst, sich von ihm loszusagen. Genauso haben sich einige Mitarbeiter erst von den Machenschaften im Dieselskandal distanziert, als sie publik wurden und Empörung ausgelöst haben. Weitaus mehr Trump-Getreue schielen weiter auf die Entw...
Weiterlesen
0 Kommentare

Liquidität im Automobilhandel: Letzte Ausfahrt Pendelliste

Das Thema Liquidität steht bei Automobilhändlern im Dauerfokus - nicht erst seit Corona. Niedrige Margen, hohe Vorfinanzierungen, ausufernde Lagerbestände mit wachsenden Standtagen, Haltefristen und extrem hohe Fixkosten haben die Händlerschaft seit Jahren auf das Thema trainiert. Zur Sicherstellung der Zahlungsfähigkeit kommt dem Ausgabeverhalten ...
Weiterlesen
0 Kommentare

COVID-19: Nicht die Ausgangs-Sperre ist die Lösung, sondern die Ausgangs-Pflicht!

Dies ist mein bitterer Ernst! Nach der Resonanz auf meine Veröffentlichung COVID-19: Was aus Sicht des Ingenieurs wirklich hilft, und was eben nicht möchte ich nun auf die Konsequenzen eingehen. Genauso faktenbasiert, langweilig akribisch, aber konsequent. I Die (z. T. trivialen) Fakten 1. COVID19 ist sehr bedrohlich. Alle 4 Minuten stirbt in Deuts...
Weiterlesen
1 Kommentar

New Work: War Homeoffice ein unterschätztes Element auch Ihrer HR-Strategie?

In Zeiten der Corona Pandemie ist die Homeoffice-Lösung als ein Teil der agilen Arbeitsmodelle stante pede nach vorne katapultiert worden. Unter normalen Umständen hätte es tiefgreifender Change-Maßnahmen mit kulturverändernden Elementen für die Führungsmannschaft bedurft. Genau, für Führungskulturen, die ein nachfrageseitiges Abwarten erlaubt habe...
Weiterlesen
1 Kommentar

COVID-19: Was aus Sicht des Ingenieurs wirklich hilft – und was eben nicht.

Einleitung: Ich möchte hier schlüssig, aber mit möglichst einfachen Worten zeigen, was sich ein naturwissenschaftlich orientierter Mensch wünscht, der sich nicht nach politischer Machbarkeit richtet, um COVID-19 mit maximaler Wirksamkeit und möglichst wenig Störung in den Griff zu bekommen. Leider viele Worte, aber manchmal ist lückenlose Argumenta...
Weiterlesen
0 Kommentare

Die drei wesentlichen Rollen von HR

Das weit verbreitete Hadern der HR-Funktion über ihre fehlende Akzeptanz im Unternehmen hat Gründe, die HR vielfach bei sich selbst suchen muss. Personaler haben oft Kaminkarrieren vorzuweisen, ohne jemals einen Kunden gesehen zu haben. Sie wollen auf Augenhöhe als Business Partner agieren, ohne den Return on Investment für...
Weiterlesen
0 Kommentare

DIE ZUKUNFT IST JETZT

Immer noch treffen wir einzelne Unternehmer und Führungskräfte, die abwarten, bis die Pandemie vorbei ist. Sie werden vergeblich hoffen, dass alles wieder so wird wie vorher. Corona spült viele Unternehmen aus der Nische in den Mainstream. Wer die digitalen Möglichkeiten nutzt und mit modernen Führungsinstrumenten eine lebenswerte und produktive Ar...
Weiterlesen
0 Kommentare

Neue Krisenkonzepte in der Umsetzung

In diesem 2. Teil des Blogbeitrages zu neuen Konzepten des Krisenmanagements, die jenseits des klassischen Vorgehens liegen, stehen im Mittelpunkt: Krisenmanagement in guten Zeiten  Worauf kommt es aber nun in der Rezessionskrise an?  Arbeitsplatzabbau in der Krise – was ist richtig?  Ihr strategisches Krisen-Set-up   In dem vor...
Weiterlesen
0 Kommentare

Interim Management im Automobilhandel

Es gibt scheinbar keine Branche, die sich nicht täglich neu erfinden muss. Neue Marktteilnehmer betreten - mittlerweile regelmäßig - das Spielfeld, um bestehende Geschäftsmodelle anzugreifen. Die Digitalisierung, der Trend zum Direktvertrieb und vieles mehr verlangen sowohl vom einzelnen Autohaus als auch von Automobilhandelsgruppen Geschwindigkeit...
Weiterlesen
0 Kommentare